Qualitätsmanagement

 

Die Inhaberin und Geschäftsführung der ambulanten Pflege „Pflegedienst am
Barbara-Hospital“, Hülya Haack-Yol, hat sich in ihrer Qualitätspolitik zur
Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach der DIN ISO 9000:2000
verpflichtet.
Um die Umsetzung dieses Systems zu gewährleisten, wird in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und unter Beteiligung aller Mitarbeiter das Qualitätsmanagementsystem installiert und auf ständige Verbesserung der
Leistungen für unsere Kunden hinwirkt.
Die Pflege wird unter ständiger
Verantwortung der leitenden Pflegefachkraft (Frau Haack-Yol) und deren
Stellvertretung (Frau Korus) erbracht.

Zu deren Aufgaben gehören:

  • Aufnahme und Beratungsgespräche
  • Die fachliche Planung und Überwachung des Pflegeprozesses
  • fachliche Führung der Pflegedokumentation
  • fachliche Leitung der Dienstbesprechungen
  • Dienst und Einsatzplanung
  • Pflegevisiten



 

Eine speziell geschulte Fachschwester (Frau Korus)für Wundversorgung sichert die Erfolgskontrolle unserer Arbeit in diesen Bereichen.

Damit die Pflege koordiniert und Fragen und Probleme schnell bearbeitet werden können, ist es wichtig, die Zentrale kompetent und im Sinne der Kundenorientierung zu leiten. Deshalb wird das Büro von einer Verwaltungskraft (Herr Haack und Frau Nikolaus Emming) besetzt.

Unser schlagkräftiges Team wird ergänzt durch

  • examinierte Krankenschwestern
  • examinierte Krankenpfleger
  • examinierte Kinderkrankenschwestern
  • examinierte Altenpflegerinnen
  • examinierte Krankenpflegehelferinnen
  • Krankenpflegeassistenten
  • Pflegehelferinnen
  • Hauswirtschafterinnen


Bei der Auswahl unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert auf deren fachliche sowie  persönliche Eignung, Kundenorientierung, Teamgeist, Eigeninitiative und Interesse an Fort- und Weiterbildung. Die jeweiligen Aufgaben sind in Stellenbeschreibungen geregelt, die Verantwortlichkeiten in einem Organigramm.

 Alle Mitarbeiter verpflichten sich zu ständiger Fort- und Weiterbildung. Sie werden auf der Grundlage unseres Einarbeitungskonzepts durch Pflegefachkräfte eingearbeitet. Pflegehelferinnen arbeiten unter fachlicher Aufsicht und ständiger Erreichbarkeit einer Pflegefachkraft und verfügen über die erforderliche Eignung, Kenntnisse und Fertigkeiten für ihre Einsätze.

Regelmäßige Pflegevisiten stellen sicher, dass eine fachgerechte, am Bedarf orientierte Plfege erbracht wird und der Pflegeprozess den veränderten Gegebenheiten angepasst wird.
Zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter wird der Fortbildungsbedarf ermittelt und anschließend, darauf aufbauend, die Fort- und Weiterbildungen geplant und durchgeführt. Jährliche Beurteilungsgespräche mit den Mitarbeitern und der Geschäftsführung geben Hinweise auf Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven für die Zusammenarbeit.
Gesundheitsfördernde Projekte unterstützen die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter. Grundlage unseres pflegerischen Handelns ist das Pflegemodell nach Nancy Roper. In unserem Pflegeleitbild haben sich alle Mitarbeiter des Pflegedienst am Barbara-Hospital zu gemeinsamen Grundsätzen pflegerischen Handelns verpflichtet.‘

Kontakt

Pflegedienst Haack-Yol
Buerschestr. 159
45964 Gladbeck

Tel. 0 20 43 – 92 94 44

E-Mail:

info@pflegedienst-haack-yol.de

Anfahrt


Ansprechpartner

Frau Haack-Yol
Herr Haack

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 9.00 - 14.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr

ThemeBox

AIT-Themes icon Themeforest icon Twitter icon Facebook icon YouTube icon
Our Portfolio
open/close
Colors Settings
Background images
Font
Homepage Options
Our WordPress Themes